5/26/2017

Aus Roswell wird Rostock

HAPPY RELEASEDAY, MARTERIA! 

Seit heute Früh höre ich das neue Marteria Album "Roswell" rauf & runter! Eigentlich habe ich nie viel Marteria gehört. Das Album war halt auf dem IPod, wenn bei Shuffle mal was kam, hab ich es durchlaufen lassen, aber außer den Refrains der Radio- und Clubhits, konnte ich nicht eine Zeile mitsingen.

Trotzdem hab ich letzte Woche spontan ne Runde mit Marten gedreht und mich doch mal näher mit seiner Musik befassst: 






Und auch wenn ich nicht so aussehe (hahaha! Mein Blick so "Seriously? Was tue ich hier?"), fand ich die drei Songs vom neuen Album doch ziemlich cool.
Also war klar, dass ich das pünktlich zum Release auf jeden Fall nochmal hören muss und..was soll ich sagen? Ich find's so geil! So richtig geil! SO RICHTIG, RICHTIG GEIL!



Und da merkt man wieder, dass ich wohl der beste Album-Review-Schreiber der Welt bin. 
Meine Album-Reviews, immer: kauft euch das, es ist geil! 

Meine Anspieltipps:  


- Roswell (unbedingt auch als ersten Song anhören!) - Scotty beam mich hoch 
- Tauchstation 
- Cadillac
- Links 

Vertraut auf meinen Musikgeschmack, das Geld muss eh weg, also holt euch das Ding!  



Danke für den Lutscher!


5/18/2017

Kassetten-News // Mai

Hey! Ich schaffe es doch tatsächlich konstant diese monatlichen Kassetten-News zusammen zu packen.



Außerdem hau ich euch bei Facebook ja paar "Song des Tages" um die Ohren. Heute machen wir einen kleinen Ausflug in die Mainstreamecke, aber erst muss ich euch wen vorstellen: Miricalls

Die liebe Vivien (greetings!) hat mir von einer Freundin erzählt, die letztens ihre Single veröffentlicht hat.
Steffis Kommentar war gleich "Ein bisschen wie Florence". Als Vergleich ein Ausschnitt aus dem Pressetext:
"Ein Cocktail Mix aus Florence + the Machine, Adele und Woodkid". Wenn dieser Cocktail nicht jeden umhaut, dann weiß ich auch nicht:


Vom Cocktail zum Blondschopf. Denkt ihr jetzt auch "Den Typen habe ich irgendwie schon mal gesehen?". So ging es zumindest mir. Dieser Blondschopf heißt Niall, ist so einer von One Direction und hat eine Single, die ich tatsächlich cool finde:


Und weiter geht's mit der Reisegruppe Mainstream. Nächster Halt: Imagine Dragons


Außerdem finde ich "Love" von Lana Del Rey total geil, auch wenn der Song eventuell ziemlich eintönig ist:


Bis auf Miricalls also richtig radiotauglich, die Mai-Kassetten-News!
Und jetzt tschööö - bin in der Sonne und hör "Despacito" :)