3/22/2017

FräuleinsFragen an: Kytes




Wer in München wohnt und die Kytes nicht kennt, sollte sich mal Gedanken machen!
Gut...ich geb's ja zu. Bis zum PULS Open Air letztes Jahr wusste ich zwar, dass die Kytes wohl eine Münchner Indie-Band sind, aber nen Song hätte ich auch nicht gekannt

Aber man lernt ja aus seinen Fehlern! Wie man sich eben in so ein Line Up reinhört, hab ich auch die Kytes mal angehört und sie sofort auf die "Da muss ich hin" Festival-Liste geschrieben! 

Das war herrlich. Kytes, Bier und Sonnenschein! Äußerst empfehlenswert meine Freunde!


Ich und ein Kytes-Drumstick. (Hart erworben & mind. 1.000 € wert!

qualitativ hochwertiges Einwegkamerafoto!
Das ist was für Tanzbären und Indie-Freunde! Aber Achtung: ich warne auch vor der Ohrwurm-Gefahr. Ich hab "On The Run" noch nicht mal angemacht, aber hab's trotzdem schon im Ohr! Wow. We are on the ruhuun, ruuhuuuhuun...seht ihr!

Also, support your local band und hier kommen die Antworten: 







Kleiner Termin-Tipp: 
Kytes mit exklusivem Micro-Set auf dem Puls Open Air vom 08.-10.06.17!