9/04/2016

Kassettens-News // John Allen // Coldplay // "Mandela-Song"

Sunday-Mood: Couch & Musik!

Sonntage sind nämlich ganz wunderbare Musik-Tage und während nebenbei der Tatort läuft (empfehlenswert übrigens!), habe ich für euch Kassetten-News! 

JOHN ALLEN 


Markiert euch schon mal den 04. November im Kalender!

Da kommt John Allen's neues Album und ich durfte schon reinhören!
Hach, ist das schön Leute!

Photo by honeymilkphotography

Schon der erste Song entflammte in mir dieses besondere Gefühl, das man manchmal bei Musik hat. Dieses Gefühl, man müsse sich in's Auto setzen, einen lieben Menschen einpacken, eine Zigarette anzünden, den Song aufdrehen und fahren. Dieses Gefühl von Freiheit und auch ein wenig Melancholie.

Dazwischen finden sich Songs, die haben einfach eine enorme Coolness. Wie so ein Cowboy. Die sind halt einfach cool! Auf ihrem Pferd, Zügel in einer Hand, die andere am Abzug und einen Grashalm im Mund.

Und dann wieder Lieder, die berühren. Und mit Johns Stimme vor allem auch beruhigen. Man konzentriert sich voll und ganz auf die Musik und ist einfach ruhig. Und wenn ICH mal ruhig bin, heißt das was. Menschen, die mich kennen, wissen das! :)

Und für alle die jetzt sagen "November? Ist ja noch end lang?"
Na, wie wär's wenn ihr einfach bei der Tour vorbei schaut. Da gibt's sicherlich schon den ein oder anderen neuen Song zu hören! 




FräuleinsFragen an John Allen: 

Kleiner Konzertbericht vom 01.12.2015: 

COLDPLAY

Ich habe mir in Bamberg möglicherweise die schönste Schallplatte ever gekauft: 

Ein von ANNA // NANA (@fraeuleins_mixtape) gepostetes Foto am

Eine Platte ist pink und eine blau. Wooow! Das ist ja so faaaaancyy!
Ich erinner mich daran, als ich das erste Mal einen Coldplay Song gehört hab. Es war "The Scientist". Ist das nicht atemberaumend schön? Pippi in den Augen...


 

Die neuen Lieder mag ich ehrlich gesagt gar nicht so mega krass gerne bzw. nein, nicht mögen ist falsch! Ich hör einfach so gut wie nie Coldplay. So ist das wohl besser beschrieben. Aber "A Head Full Of Dreams" hat mich total begeistert wieder! 

Birds.
Ich liebe dieses Lied einfach! Könnte es rauf und runter hören. Und nachdem mein Papa gestern meinen Plattenspieler mal richtig angesteckt hat (jaha. Frauen und Technik, I know) kann ich jetzt auch endlich so voll fett aufdrehen.

 

SCHMIDBAUER & KÄLBERER (FEAT. CLAUDIA KORECK)

Und zum Schluss noch was Lautes für ne Runde Wohnzimmertanzen:



Bussi an meine Mama & die Anja! ♥ =)

Schönen Sonntag Friendos! 

ANNA