6/24/2014

Southside 2014 // Wundergeil

„Ey! Ihr immer mit eurem Sex und euer Liebe.
Man könnte meinen, ihr hattet noch nie einen richtig guten Kartoffelsalat in eurem Leben“
 
Entdeckt beim DAS DING Instagram/Twitter Fotoblog
 

1,2,3,4!
Dicke Titten, Kartoffelsalat! Dicke Titten, Kartoffelsalat! Dicke Titten Kartoffel, dicke Titten Kartoffel, dicke Titten KARTOFFELSALAT.

Das ist wohl einer der meistgegröltesten Songs der glücklichsten Southside-Tage ever!

Unfassbar wehmütig bin ich wieder in München, wieder in der Arbeit und stelle deprimiert fest, dass dieser Alltagstrott einfach scheiße ist. 4 Tage Sonne und die pure Glückseligkeit unter netten Menschen, mit Musik die von Abriss pur bis hin zu kurz-vorm-heulen alles geboten hat und dem Gefühl von Freiheit.

Ich habs auf 17 Konzerte geschafft:

Arcade Fire
Seeed
The Black Keys
Casper
Fettes Brot
The Kooks
Bastille
Thees Uhlmann & Band
Passenger
The Subways
Bonaparte
Angus & Julia Stone
The Naked & Famous
Augustines
George Ezra
Blaudzun
I Heart Sharks


Highlights:

Arcade Fire
Liebe, liebe, liebe die!

Fettes Brot
Wundergeil!

Bonaparte
Das war ja wohl der übelste Abriss & die gestörteste Bühnenshow!

George Ezra
Nix Milchbubi! Hammer Stimme!

Passenger
Ich verneige mich vor ihm weil ers nur mit seiner Gitarre schafft alle zu berühren. Ganz allein. Ohne Band. Ohne Alles. Nur Gitarre und diese schöne Stimme!

I Heart Sharks
Neues Album abgetanzt. Das ganze Konzert durch. Geilo!


Ich danke ALLEN Menschen die dabei waren bzw. die ich so getroffen habe.
Es war mir ein großes Fest!

So wundervolle Tage hatte ich einfach lange nicht mehr. Bin jetzt auch endgültig heiser was für mich aber wohl der beste Beweis ist, dass ich kräftig genug mitgeschrien bzw. -gesungen hab!

Liebes Southside. Wenn das Line-Up nächstes Jahr mal wieder so episch wie dieses und auch letztes Jahr wird, werden wir uns wohl 2015 wieder sehen müssen! Ick freu mir, du!


After-Southside-Playlist aka Dauerschleife-Songs:








 

Southside 2014
Ich war so glücklich wie noch nie!