1/10/2014

Lea Michele - The Light At The End Of The Tunnel


Hallooooo zusammen!

Kennt jemand von Euch Glee? Diese wahnsinnig erfolgreiche US-Serie über einen Haufen Außenseiter die im "Glee-Club" (Musical AG) der Schule einfach so sein können wie sie sind und dabei singen und tanzen? Nein? Schade! Denn so verpasst ihr den Star der Show. Die wunderbare Ms. Lea Michele. In der Serie spielt sie Rachel Berry.

Vielleicht habt Ihr ihren Namen auch im Zusammenhang mit dem viel zu frühen Tod von ihrem Freund und Serienpartner Cory Monteith im letzten Juli gehört.

Jedenfalls hat die Dame Ende Februar (am 28.02. um genau zu sein) ihr Solo-Album mit dem Titel Louder am Start! Gestern wurde in den USA endlich das Musikvideo zur Debüt-Single Cannonball (geschrieben von Sia.) veröffentlicht. Und was soll ich sagen? Ich liebe den Song seit ich ihn das erste Mal gehört hab wirklich heiß und innig und das Video passt wunderbar zum Song und zu dessen Message. Seht selbst:


Oder lieber live?
 (stimmlich und gesanglich fast kein Unterschied zur Studio-Version, oder?)

Wenn man einigen Gerüchten glauben kann, erscheinen bis zum Release des Albums noch weitere Singles auf itunes. Die zweite Single -eine wunderschön kräftige Ballade- hört auf den Namen Battlefield. Diese kann man sich hier anhören: Battlefield 

Mit Glee verbinde ich diese Hass-Liebe, die wohl auch weiter bestehen bleiben wird, aber für Lea selbst hab ich nur noch Bewunderung übrig! Die Stärke die sie zeigt ist wirklich bewundernswert und inspirierend. Ich wünsch ihr für das Album nur das Beste! Mein Exemplar hab ich bereits vorbestellt!